MACH Consumer

Die grösste Konsum-Medien-Studie der Schweiz

Die MACH Consumer ist die grösste kontinuierliche Konsum-Medien-Studie der Schweiz und ermittelt die Bedürfnisse, Neigungen und Gewohnheiten der Schweizer Konsumenten. Die Ergebnisse dieser Interviews werden mit den Daten der MACH Basic, der Schweizer Reichweitenstudie über die Pressemedien, verbunden.

Am bewährten Studienkonzept (Single Source) mit der schriftlichen Nachbefragung der Teilnehmenden an der MACH Basic wurde für die aktuelle Publikation nichts geändert. Der Konsumfragebogen wurde aber gegenüber der letzten Publikation leicht angepasst. Die Grundgesamtheit der MACH Consumer 2016 umfasst insgesamt 6,565 Mio. Personen.

22 Konsumbereiche, über 500 Brands

Die MACH Consumer zeigt auf, wie viele Konsumenten ein Produkt kaufen oder eine Dienstleistung nutzen und welche Geschäfte sie aufsuchen. Ebenso werden Profil und Einstellungen der Konsumenten sowie deren Leseverhalten in Bezug auf Zeitungen und Zeitschriften ersichtlich. Die Zielgruppe wird transparent, die gewählte Marketingstrategie nachvollziehbar und der Budgeteinsatz effizient. Die MACH Consumer ist somit nicht nur eine Konsum-, sondern eine Markt-Medien-Studie.

MACH Consumer
Das Product Consulting Team der WEMF unterstützt Sie mit individuellen Auswertungen und vertieften Analysen, um das Optimum aus den WEMF-Daten herauszuholen.

Methode / Reglemente

Weiterführende Informationen